ConBee II

SD-Karten Images

Unsere Images für den Raspberry Pi bieten den schnellsten und unkompliziertesten Start in die Zigbee Welt und enthalten die vorinstallierte deCONZ Software sowie die Phoscon App.

System­vorraussetzungen

Downloads

Installation

  1. Das Programm Etcher von https://www.balena.io/etcher herunterladen, installieren und starten
  2. SD-Karte in PC oder SD-Karten Reader stecken
  3. Select image: heruntergeladenes SD-Karten Image auswählen
  4. Select drive: SD-Karten Laufwerk auswählen
  5. Flash!: Kopiervorgang starten Etcher Screenshot
  6. SD-Karte aus Kartenslot entnehmen (im Windows Explorer auswerfen → Rechtsklick auf den Laufwerkbuchstaben und Auswerfen wählen)
  7. Micro-SD-Karte in den SD-Karten-Slot des Raspberry Pi einstecken
  8. Micro-USB-Kabel an den Raspberry Pi anschließen, dass Betriebsystem startet nach ca. drei Sekunden selbständig und ist na ca. einer Minute betriebsbereit

Login per SSH

Der Login über SSH erlaubt den Zugriff auf den Raspberry Pi per Terminal. Auf Linux und macOS kann dies per Terminal erfolgen. Für Windows stellt Putty die gleiche Funktionalität bereit, dieses kann kostenlos von https://putty.org bezogen werden.

Benutzer pi
Passwort raspbeegw

Login per VNC

Die Desktop basierten Images können auch ohne Monitor betrieben werden, der grafische Login kann hier von einem anderen PC aus per VNC erfolgen. Für den VNC-Login wird der RealVNC Viewer benötig, dieser kann kostenlos von https://www.realvnc.com bezogen werden.

Benutzer pi
Passwort raspbeegw